Workshop

Café Collagières

Mädchen auf der Couch

Workshop-Café für Fortgeschrittene und Begeisterte 😍

Nicht nur mich hat das Collage-Fieber erwischt – viele meiner Workshop-Teilnehmer*innen haben sich anstecken lassen. Sie können mit Schneiden, Kleben, Malen… nicht mehr aufhören und deshalb gibt es nun regelmäßig das Café Collagières!

Hier können sich Collage-Begeisterte nicht nur treffen und austauschen, sondern es wird gemeinsam gearbeitet, ausprobiert und die ein oder andere kreative Idee weitergegeben. Zurzeit treffen wir uns einmal im Monat für vier Stunden.

Vielen Dank an Teilnehmerin Sabine für ihren folgenden Beitrag und ihr oben zu sehendes Kunstwerk zum Workshop „Mon collage et moi“, der die Eintrittskarte zum Café Collagière ist:

„Mon Collage et moi – eine Kreativauszeit!

Noch im Alltagsstress gefangen, kam ich an einem Samstag im August im Workshop an. Den Alltag konnte ich sehr schnell hinter mir lassen und ich fühlte mich direkt wohl und willkommen.

Obwohl ich keine Teilnehmer*in vorher kannte, ergaben sich sehr schnell Gesprächsthemen und ein Gemeinschaftsgefühl.

Heike erklärte uns zunächst die Grundlagen des Collage-Handwerks, stellte verschiedene Techniken vor und zeigte uns anhand ihrer Collagen die entsprechenden Effekte.

Schon ging es ans Collagieren und obwohl ich mir vorher nicht wirklich darüber im Klaren war, was ich eigentlich machen wollte, ging es dann ganz schnell:

Ich hatte ein Foto meiner Töchter mitgebracht, welches ich sehr gerne mag und als Basis nutzen wollte. Alles um dieses Foto herum entstand im Laufe des Workshops wie von selbst.

Die Inspiration durch Heike, die immer dann unterstützte und Impulse gab, wenn sich eine Kreativblockade einzustellen drohte, führte dazu, dass alles im Fluss blieb.

Auch den Austausch mit den anderen Teilnehmerinnen empfand ich als Bereicherung und ging am Ende zufrieden, glücklich und satt (was dem tollen Snackbuffet zu verdanken war 😊) nach Hause!“

 

Wer noch eine „Eintrittskarte“ zum Café Collagières braucht, der hat auch 2022 wieder die Möglichkeit, „Mon collage et moi“ als Teilnehmer*in zu besuchen. Bei Interesse bitte mailen!

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner